Badehaus mit Swimmingpool

Kesswil,

2001

Das Badehaus wird von einem mächtigen Walmdach bekrönt, welches sich über das Gebäudevolumen bis zur Kante des Schwimmbeckens vorschiebt. Darunter finden sich verschiedene Räume, welche ihre Individualität über eine ihnen zugeordnete, innere Deckenlandschaft erlangen. Die äussere Dachform und die innere Ausformulierung unterscheiden sich voneinander – der sich aufspannende Zwischenraum birgt eine zeltförmige Schlafkammer.

Projektbeteiligte

Barbara Andres

Bauherrschaft

Privat

Baudaten

1999-2001

Standort

Dozwilerstrasse 7, Kesswil / TG

Bildnachweis

Georg Aerni

Download

    Buol & Zünd Architekten BSA| +41 61 683 11 00 | info@buolzuend.ch | Impressum | Datenschutz