Der Architekturpreis 2012 für den besten Umbau geht zwar nicht an unser Musikerwohnhaus, auch den Publikumspreis konnten wir trotz Ihrer grossen Unterstützung nicht gewinnen – aber es freut uns ausserordentlich, dass die Jury unser Projekt mit einer besonderen Nennung ausgezeichnet hat! Ein  Kunstkniff, welcher extra für unsere Eingabe und ein Projekt im Wallis angewendet wurde, damit Besonderes ausserhalb der vorgegebenen Struktur honoriert werden kann!

Wir wünschen viel Vergnügen mit den Bildern von der Publikums-Preisverleihung www.architekturpreise.ch/finalisten und verweisen auf die aktuelle Ausgabe von Umbauen+Renovieren”, worin die siegreichen Projekte ausführlich vorgestellt sind. Die zwölf nominierten Projekte  werden im Frühsommer 2012 abschliessend in einem Buch zum “Besten Umbau publiziert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.