Capitol

Am nächsten Donnerstag den 22. Juni sind wir um 18 Uhr zu einer Vorstellung mit Diskussion zum Projekt an der Kramgasse eingeladen. 

Veranstaltet wird dieser Anlass von:

aff space off space für Architektur
Münstergasse 4
3000 Bern 

www.affspace.ch

 

 

Unter dem Ttel Together! Neue Architektur der Gemeinschaft ist im Vitra Design Museum auch das Musikerwohnhaus ausgestellt. Die Ausstellung zeigt einen weiten Überblick über das gemeinschaftliche Wohnen. Kuratiert ist die Ausstellung von Ilka und Andreas Ruby aus Berlin sowie den Architekten von EM2N aus Zürich.

Die Leuchte Sombero im 20 min!

Die Leuchte Sombrero entworfen von uns, produziert und vertrieben durch die Neue Werkstatt Winterthur diente als Bebilderung ihres Beitrags. Zu kaufen wäre sie bei der Neuen Werkstatt in Winterthur oder im Westflügel in Zürich.

Neue Werkstatt
Oberer Deutweg 1
8400 Winterthur
052 233 63 22
www.neuewerkstatt.ch

Westflügel
Viaduktstrasse 21
8005 Zürich
079 963 88 82
www.westfluegel.ch

 

Ersatzneubau Kramgasse 72, Bern

Wir konnten den Studienauftrag für ein Ersatzbau des heutigen Kinos "Capitol" in Bern gewinnen. Wir freuen uns nun auf die herausfordernde Aufgabe mitten in der schönen Altstadt von Bern.

Der Bericht dazu in der Berner Zeitung und dem Bund.

 

Ausstellungsplakat

AUSSTELLUNG SCHWEIZWEIT
19.11.2016 - 07.05.2017 

Wir sind mit einem Beitrag an der Ausstellung "Schweizweit"
im S AM Basel vertreten.

"In Zusammenarbeit mit 162 Architekturbüros aus allen Landesteilen hat das S AM einen visuellen Atlas der aktuellen Schweizer Bauproduktion erstellt. Durch grossformatige Projektionen wird die Schweiz ins Museum geholt. Die Ausstellung zeigt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Themen, Inhalten und formalen Strategien, die Schweizer Architekten heute beschäftigen." Beschreibung der Ausstellung auf der S AM Homepage

 

VERLEIHUNG DES ARC AWARD 2016 - GOLD

Wir haben den Arc Award 2016 - Gold in der Kategorie "Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe" gewonnen.

Der Arc-Award 2016 wurde als integraler Architektur-Preis in sieben Kategorien für Schweizer Bauten der letzten drei Jahre verliehen. Vielfältige Bauten waren gefragt. Architekten und Planer konnten kostenlos eine unbegrenzte Anzahl an fertiggestellten Bauprojekten zur Veröffentlichung einreichen. Weitere Infos unter folgendem Link: 

http://www.arc-award.ch/de/arc-award-gewinner